Zur Übersicht

Sri Lanka

Kandy Tanz und Wolkenmädchen

Sri Lanka - Tropisches Insel Glück

Schon das alte Ceylon nannte man die Träne Indien' s, wo der artistische Kandy - Tanz dem traurigen König das Lächeln zurückgab. Begleiten sie mich im Oktober auf einer außergewöhnlichen Reise dorthin wo der Pfeffer wächst und der Tee gedeiht, auf den Spuren versunkener Königreiche im dichten Dschungel und an weiß Palmenstrände. Verwöhnt mit dem Bordkomfort der Emirates Airlines geht es nach Colombo. Auf einer Citytour werden sie Tempel, Moscheen und Kirchen Seite an Seite ebenso begeistern wie das Händlergewimmel und die kolonialen Perlen aus britischer zeit. Erleben Sie die Wolkenmädchen auf dem Löwen Felsen von Sigirya, das Waisenhaus der Elefanten im tiefen Dschungel, Teeplantagen, Gewürzgärten und Höhlenklöster. Suchen sie mit mir im Geländewagen des Yala Nationalparkes die Nähe von Krokodilen, Bären, Pfauen und Leoparden. Lauschen sie dem rhythmischen Trommeln der berühmten Candy Dancer bei einem traditionellen Abend. Unsere erlebnisreiche Rundreise wird durch eine Seafood Abend gekrönt, bevor wir uns in einem 5 Sterne-Resort unter Palmen am weißen Sandstrand beim Bad im Indischen Ozean und durch Massagen unter geübten Händen entspannen. Erholt und voller nachhaltiger Eindrücke treten wir die Heimreise in den deutschen Herbst an. Bei Anmeldung bis 01. Mai erhalten Sie das erforderliche Visum gebührenfrei, den Besuch der Kandy Dancer und obendrein ein Abendessen als Bonus dazu. Anmeldeschluss dieser Reise ist aus organisatorischen Gründen ohnehin der 30. Juni. Danach ist die Reise nur gegen Mehrkosten und Aufpreis buchbar.

Samstag 17.Oktober - Flug nach Sri Lanka

Entspannte Anreise mit DB im Rahmen Rail&Fly nach Frankfurt.
Am frühen Nachmittag treffen wir uns und mit Emirates Airlines geht es nach Colombo.

Sonntag 18.Oktober - Die Hauptstadt Colombo

Guten Morgen und Willkommen auf der Tropeninsel. Zunächst geht es ins Hotel und erfrischt präsentiert sich die Hauptstadt bei der City Tour am Nachmittag mit Tempeln, Moscheen, dem Gewimmel der Basare und einem britischen Fort.
Bei Willkommensdinner bekommen wir schon mal Geschmack auf die Gewürzinsel.

Montag 19.Oktober - Religiöse Fortpflanzung

Durch ausgedehnte Palmenwälder und Reisefelder geht es ins Landesinnere. Ein Kulturprogramm im üppigen Grün. In Anuradhapura sind sogar Bäume die eigentliche Sehenswürdigkeiten. Der heilige Bodhibaum im Maha-Vihara Kloster ist ein Ableger des Baumes, unter dem Buddha seine Erleuchtung erlangte. Ein gewaltiges Ruinenfeld aus Tempeln, Klöstern und Palästen lässt dann den einstigen Glanz der alten Hauptstadt der 123 singhalesischen Könige erahnen. Am Abend erreichen wir Sigiriya.

Dienstag 20.Oktober - Stadt im Dschungel

Heute unternehmen wir einen Vormittagsausflug nach Polonnaruwa. Auch eine der alten Hauptstädte wurde die Stadt immerhin vergessen und vom Dschungel verschlungen. Erst 1820 hat ein britischer Indiana Jones die Ruinen entdeckt. Am Nachmittag besuchen wir den berühmten Löwenfelsen. Eine Treppe führt durch das Löwentor zum Wolkenpalast und beim Aufstieg wird man durch den Anblick der Fresken mit den Wolkenmädchen belohnt.

Mittwoch 21.Oktober - Zahn des Buddhas

Nach dem Frühstück führt uns eine neuer Treppenweg zum Höhlenkloster von Dambulla mit seinen kunstvollen Wandmalereien. Geschmacksnervenkitzel gibt es dann bei der Führung durch einen Gewürzgarten, bevor wir am Nachmittag Kandy erreichen. Eines der Highlights unserer Reise und eines der kostbarsten Reliquien des Buddhismus: Buddhas Backenzahn! Auf Wunsch können Sie den Abend sehr rhythmisch bei den traditionellen "Kandy Dances" verbringen.

Donnerstag 22.Oktober - Die Elefantenkinder

Zum Frühstück gibt es massenweise Milch, bevor die "Kinder" ein Bad im Fluss nehmen und der Unterricht mit dem Pflichtfach beginnt: Baumstämmchen sortieren! Wir besuchen das Elefantenwaisenhaus in Pinnawella. Am Nachmittag ist nichts mit "Abwarten und Teetrinken", denn wir gehen den Teepflückern auf den Feldern zur Hand. Zur Belohnung gibt es dann natürlich frisch aufgebrühten Tee.

Freitag 23.Oktober - Auf Pirsch

Vorbei an den 120 Meter hohen Ravana Ella Fällen geht es in den Yala-Nationalpark. Im Geländewagen fahren wir durch die savannenartige Landschaft. Ideale Bedingungen, um Elefanten, Krokodile, Bären und Leoparden aus nächster Nähe zu sehen.

Samstag 24 Oktober - Meer und Strand

Auf dem Wege zum Strandhotel gibts nochmal eine Portion Kultur, denn in Galle begeben wir uns auf die Spuren der einst holländischen Kolonialzeit. Dann steht einem Bad im Ozean aber wirklich nichts mehr im Wege.

Samstag 24.Oktober bis Dienstag 27.Oktober - Erholung pur

Urlaub verdient nach einer interessanten und Erkenntnis erweiternden Rundreise Erholung pur - entspannen - verwöhnen lassen im Luxus - Strand - Resort.

Mittwoch 28.Oktober

In den Morgenstunden Rückflug mit EMIRATES via Dubai - Duty Free Shopping - und Ankunft am frühen Nachmittag in Deutschland.

Veranstalter

ELSTER TOURIST

Reiseleiter

Hans – Peter Kaiser

Einziger Reisetermin

Oktober 2020 auf Anfrage

Inklusivleistungen:

  • Linienflüge mit EMIRATES AIRLINES
  • Rail & Fly Ticket = „ Zug zum Flug“
  • Transfers, Ausflüge und Rundreise im klimatisierten Reisebus
  • Safari in geländegängigen Fahrzeugen im Yale - Nationalpark
  • 1 x Übern./ Frühst. Hotel RAMADA / COLOMBO
  • 2 x Übern. /Frühst. ELEFANT RESORT / SIGIRIYA
  • 1 x Übern./Frühst. Hotel RANDHOLEE / KANDY
  • 1 x Übern./Frühst. Hotel TEA BUSH / RAMBODA
  • 1 x Übern./ Frühst. Hotel PRIYANKARA TISSAMAHARAMA
  • 3 x Übern./ Frühst. Hotel HERITAGE / AHUNGALLEE
  • Eintrittsgelder und deutschsprachigen örtlichen Guide
  • Willkommensdinner
  • Seafood Abschiedsessen
  • Sicherungsschein
  • Reiseleitung ab/an Thüringen

Bonus

Visum + Kandy Dances + 1 x AE
bei Anmeldung bis 01. Mai 2015

Preis/e p. Person

2.550- EUR ( EBZ 485.- EUR )


Sie haben Interesse an dieser Reise? Nutzen Sie einfach unser Buchungsformular.

Zum Buchungsformular